Gabelbach Bergrennen 16.–18. Juni 2017     

19.06.1921 - 2. Gabelbach Bergprüfung

Wir sind immer auf der Suche nach neuen Infomationen, Unterlagen und Bildern bezüglich der Geschichte des Gabelbachbergrennens. Wenden Sie sich gerne jederzeit an uns!


Am 5. Mai 1921 sollte das erste Gabelbachrennen nach dem Weltkrieg gestartet werden. Nachdem alle Hürden der Kriegsfolgen gemeistert wurden, sollte das Rennen jedoch doch nicht statt finden. Bei der Anreise der Bergbezwinger am Vortag konnte nicht vorhergesehen werden, dass es am Tag der Austragung Schneit. Die Strecke wurde in der Nacht mit einer Schneedecke bedeckt, so dass das Rennen abgesagt werden musste. Am 19. Juni wurde das Rennen gefahren, nachdem ein paar Schneeflocken wieder für Angst sorgten. Insgesammt sind 49 Teilnehmer hoch gefahren, was gegenüber 1913 eine deutliche steigerung bedeutet. Die Auswertung der Rennergebnisse dauerte mit den Rechenschieber 4 Stunden! Die Wertungspunkte verdeutlichen, dass eine deutliche Verbesserung der Technik stattgefunden hat. 


Teilnehmerliste:

- Wagen

Fahrer

Hersteller / Modell

Steuer-PS

 Zeit 

Wertung


Adler




Slevogt, Karl

Apollo

4,4

3:28

17,90

Seidenbusch

Apollo

9,8 

3:52

19,21

Kunze

Apollo / Sport-2-Sitzer

9,8 

3:34

21,50


Brennabor





Brasier




Brackelsberg, Carl

Bugatti

6,0

3:58

19,41

Walter

Daimler


4:32


Walter

Daimler


4:43



Koco


6:06

30,50


Koco


6:36



Krieger


4:19

24,80


Mercedes


4:32

23,90


Peter-Moritz




Kaufmann, Arno

Loreley





Simson


5:22

25,80


Steiger


3:56

19,99


Wanderer










 -Motorräder

Fahrer

Hersteller / Modell

Steuer-PS

 Zeit 

Wertung


Indian




Krieger, Oskar

Krieger-Gnädig


4:19


Krieger, Max

Krieger-Gnädig


4:53



Mars





Norton




Becker

NSU


4:53


David

NSU


4:18



Rex





Zschopau (DKW)




Lofeld

Wanderer


4:51